Mannschaften

  • Test1
  • test2
  • test-ulli
  • test3

NEWS

Sozial ausgewogenere neue Beitragsstaffel des DSC Hanseat ab Juli 2018

Allgemein

Sozial ausgewogenere neue Beitragsstaffel des DSC Hanseat ab Juli 2018


Auch am DSC Hanseat geht die allgemeine Kostenentwicklung nicht spurlos vorbei. Deswegen gilt ab dem 1. Juli 2018 eine neue Beitragsstaffel, die die tatsächlichen Aufwendungssteigerungen sozial ausgewogen abzubilden versucht.

Im Einzelnen gelten ab dann die folgenden monatlichen Beitragssätze:

Erwachsene                                               15 Euro

Jugendliche 11- 18 Jahre,                            12 Euro

Studenten, Schüler bis 27 Jahre,

Auszubildende, ALG 1-Bezieher

(gegen Vorlage einer

Bescheinigung)

Kinder bis 10 Jahre                                   10 Euro

Bezieher von ALG II bzw.

Sozialhilfe (gegen Vorlage einer

Bescheinigung)                                        7,50 Euro

Passive Mitglieder                                    3 Euro

Für sportlich Aktive wird zudem eine einmalige Aufnahmegebühr von 15 Euro erhoben.

Für Kinder und Jugendliche besteht auch weiterhin die Möglichkeit, dass das Programm „Kids in the clubs“ des Hamburger Sport-Bundes bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen die Zahlung der Beiträge übernimmt.